NEWS Juli 2017

 

KS MARKUS BRÜCK

KS Markus Brück ist als Solist in „Carmina Burana“ in Seoul zu erleben.
Mit u.a. Sopran: Kathleen Kim; Dirigent: Yves Abel; Seoul Philharmonic Orchestra
Konzerte: 05.07.2017 / 06.07.2017 – Concert Hall, Seoul Arts Center

 

MÁRIA CELENG

Mária Celeng singt am Cuvilliéstheater München die Partie der Zerlina in „Don Giovanni“, einer Neuproduktion des Gärtnerplatz Theaters.
Musikalische Leitung: Marco Comin; Regie: Herbert Föttinger
Nächste Vorstellungen mit Mária Celeng: 02., 05., 08., 10. Juli 2017

 

DIANA HALLER

Diana Haller gibt in Klavierbegleitung von Filip Fak einen Liederabend beim Eppaner Liedsommer 2017 in Italien.
Matinée: 09. Juli 2017, 11 Uhr - Lanserhaus St. Michael, Eppan

Beim Sommerfestival 2017 in Split ‚Splitsko ljeto‘ singt Diana Haller die Partie der Rosina in der Neuproduktion „Il barbiere di Siviglia“.
Dirigent: Ivo Lipanović; Inszenierung: Krešimir Dolenčić
Vorstellungen: 14., 16. Juli 2017, 21 Uhr - Meštrović's Crikvine-Kaštilac, Split (Kroatien)

Am 22. Juli 2017 ist Diana Haller im Rahmen der ‚16. Classic Night‘ beim Classic OpenAir im
Kreuzeiche-Stadion in Reutlingen zu erleben.
Mit Norbert Nagel (Klarinette, Saxophon); Philharmonia Chor Reutlingen; Betzinger Sängerschaft; Württembergische Philharmonie; musikalische Leitung: Martin Künstner
Aufführung: 22. Juli 2017, 19.30 Uhr – Kreuzeiche-Stadion, Reutlingen

Am 23. Juli 2017 singt Diana Haller im Historischen Stadttheater Weißenhorn Arien und Duette in der Rossini-Gala ‚Klangfest der Stimmen‘.
Mit Larissa Ciulei (Sopran), Ludovico Degli Innocenti (Flöte), Polina Yakovleva (Klavier)
Konzert: 23. Juli 2017, 15 Uhr

 

ANTE JERKUNICA

Ante Jerkunica hat im Juni an der Deutschen Oper Berlin mit großem Erfolg sein Rollendebüt als Pimen in der Neuproduktion „Boris Godunow“ gegeben (Koproduktion mit Royal Opera House Covent Garden London).
Musikalische Leitung: Kirill Karabits; Inszenierung: Richard Jones
Letzte Vorstellungen mit Ante Jerkunica: 01., 04. Juli 2017

Beim ‚Donat Festival‘, dem Internationalen Sommermusikfestival in Zadar, ist Ante Jerkunica als Solist zu erleben. Auf dem Programm des Eröffnungskonzertes stehen Werke von Verdi, Puccini, Bellini und Donizetti.
Mit dem Symphony Orchestra of the Croatian Radio-Television; Dirigent: Ivan Repušić
Konzert: 13. Juli 2017, 21.30 Uhr – Forum Romanum, Zadar
Mehr Informationen finden Sie HIER (bitte klicken)

Am 16. Juli 2017 ist Ante Jerkunica zu Gast beim ‚Osorfestival’ auf der Insel Cres, wo er in
Ivan Brkanovićs „Creski kopači“ für Bass, Streichquartett und Orgel (basierend auf ein Gedicht von Vladimir Nazor) zu erleben ist.
Mit dem Zagreb String Quartett, Papanspulo Quartett, Orgel: Mari Penzar
Konzert: 16. Juli 2017, 21 Uhr
Mehr Informationen finden Sie HIER (bitte klicken)

Ebenso im Rahmen des ‚Donat Festival‘ in Zadar ist Ante Jerkunica als Solist in Beethovens
„Sinfonie Nr. 9“ zu erleben.
Mit u.a. dem Zadar Chamber Orchestar, Choir of Croatian Radio-Television;
Dirigent: Ivan Repušić
Konzert: 17. Juli 2017, 21 Uhr – St. Anastasia Kathedrale, Zadar (Kroatien)

 

ELBENITA KAJTAZI

Elbenita Kajtazi gibt am 02. Juli 2017 in der Reihe ‚Tat Ort Aalto‘ unter dem Motto
‚Von Wien bis zum Kosovo‘ einen Liederabend mit folkloristischen Klängen.
Klavier: Ardian Halimi.
Konzert: 02. Juli 2017, 21 Uhr – Aalto Musiktheater, Essen

 

PAUL KAUFMANN

Paul Kaufmann singt bei den Bayreuther Festspielen 2017 den Zinngießer Balthasar Zorn in
„Die Meistersinger von Nürnberg“.
Musikalische Leitung: Philippe Jordan; Regie: Barrie Kosky
Vorstellungen: 25., 31. Juli / 07., 15., 19., 27. August 2017

Ebenfalls bei den Bayreuther Festspielen ist Paul Kaufmann als 3. Knappe in „Parsifal“ zu sehen.
Musikalische Leitung: Hartmut Haenchen; Regie: Uwe Eric Laufenberg
Vorstellungen: 27. Juli / 05., 14., 21., 25. August 2017

 

DIETMAR KERSCHBAUM

Dietmar Kerschbaum singt an der Dutsch National Opera in Amsterdam den 1. Juden in Ivo van Hovens Neuinszenierung von „Salome“.
Mit dem Royal Concertgebouw Orchestra unter der musikalischen Leitung von Daniele Gatti.
Letzte Vorstellungen: 02., 05. Juli 2017

Dietmar Kerschbaum ist zum Künstlerischen Leiter der Linzer Veranstaltungsgesellschaft (LIVA), zu der auch das Linzer Brucknerhaus gehört, ernannt worden. Er wird sein Amt 2018 antreten.

 

MICHAEL KRAUS

Michael Kraus hat im Juni an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf sein erfolgreiches
Rollendebüt als Alberich in der Neuproduktion „Das Rheingold“ gegeben.
Musikalische Leitung: Axel Kober; Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Nächste Vorstellungen: 02., 12., 14., 16. Juli 2017

 

KS LIANG LI

KS Liang Li ist als Timur in der konzertanten Aufführung von „Turandot“ mit dem Israel Philharmonic Orchestra unter der musikalischen Leitung von Zubin Mehta in Tel Aviv zu erleben.
Aufführungen: 20., 23., 25., 26., 28. Juli 2017 - Charles Bronfman Auditorium, Tel Aviv

 

JÜRGEN MÜLLER

Jürgen Müller war im Juni am Staatstheater Nürnberg als Siegfried in der Wiederaufnahme „Götterdämmerung“ zu erleben.
Musikalische Leitung: Marcus Bosch; Inszenierung: Georg Schmiedleitner
BR Klassik hat die Vorstellung der „Götterdämmerung“ vom 04.06.2017 aufgezeichnet und live übertragen. Hören Sie die Aufzeichnung HIER (bitte klicken)

An der Semperoper Dresden singt Jürgen Müller Walter in der Neuproduktiodie Partie des Walter in der Neuinszenierung von Mieczysław Weinbergs Oper „Die Passagierin“ (Kooperation mit der Oper Frankfurt) gegeben.
Musikalische Leitung: Christoph Gedschold; Inszenierung: Anselm Weber
Letzte Vorstellungen: 05., 09. Juli 2017

 

SIMON NEAL

Simon Neal hat im Juni an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf sein erfolgreiches Rollendebüt als Wotan in der Neuproduktion „Das Rheingold“ gegeben.
Musikalische Leitung: Axel Kober; Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Nächste Vorstellungen: 02., 12., 14., 16. Juli 2017

 

VINCENZO NERI

Vincenzo Neri ist beim Eröffnungskonzert der Bregenzer Festspiele zu erleben.
Konzert: 19. Juli 2017, 10.30 Uhr – Festspielhaus, Bregenz

Im August wird Vincenzo Neri bei den Bregenzer Festspielen sein Rollendebüt als Conte d'Almaviva in „Le nozze di Figaro“ geben.
Musikalische Leitung: Hartmut Keil; Inszenierung: Jörg Lichtenstein
Vorstellungen: 14., 15., 17. 19. August 2017

 

EVELIN NOVAK

Evelin Novak ist als Solistin beim Eröffnungskonzert des ‚Donat Festival‘,
dem Internationalen Sommermusikfestival in Zadar, zu erleben.
Auf dem Programm stehen Werke von Verdi, Puccini, Bellini und Donizetti.
Mit dem Symphony Orchestra of the Croatian Radio-Television; Dirigent: Ivan Repušić
Konzert: 13. Juli 2017, 21.30 Uhr – Forum Romanum, Zadar (Kroatien)
Mehr Informationen finden Sie HIER (bitte klicken)

Ebenso im Rahmen des ‚Donat Festival‘ in Zadar singt Evelin Novak als Solistin in
Beethovens „Sinfonie Nr. 9“. Mit u.a. dem Zadar Chamber Orchestar,
Choir of Croatian Radio-Television; Dirigent: Ivan Repušić
Konzert: 17. Juli 2017, 21 Uhr – St. Anastasia Kathedrale, Zadar (Kroatien)

 

CHRISTOPH POHL

Christoph Pohl singt an der Semperoper Dresden Papageno in „Die Zauberflöte“.
Musikalische Leitung: Ivan Repušić; Inszenierung, Bühnenbild, Kostüme: Achim Freyer
Vorstellungen: 02., 08. Juli 2017

Christoph Pohl ist am 15. Juli 2017 als Solist in der von John Neumeier choreographierten Version von „Das Lied von der Erde“ an der Staatsoper Hamburg zu erleben.
Mit u.a. dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg; Dirigent: Simon Hewett

 

HULKAR SABIROVA

Hulkar Sabirova ist beim Savonlinna Opera Festival 2017 als Konstanze in der Wiederaufnahme von „Die Entführung aus dem Serail“ zu erleben.
Dirigent: Christoph Altstaedt; Inszenierung: Katariina Lahti.
Premiere: 07. Juli 2017
Weitere Vorstellungen mit Hulkar Sabirova: 11., 19. Juli 2017

 

LUKE STOKER

Luke Stoker ist beim Festival ‚Oper im Steinbruch‘ in St. Margarethen als Sparafucile in der Neuproduktion „Rigoletto“ zu erleben.
Dirigent: Anja Bihlmaier / Daniel Hoyem-Cavazza; Regie, Bühne, Licht: Philippe Arlaud
Vorstellungen mit Luke Stoker: 13., 15., 21., 28., 30. Juli / 04., 11., 13., 18. August 2017

 

MARTIN SUMMER

Im Rahmen der ‚Audi Sommerkonzerte‘ ist Martin Summer als Solist in der konzertanten Version von „Romeo et Juliette“ mit dem BR Münchner Rundfunkorchester und unter der musikalischen Leitung von Kerri-Lynn Wilson zu erleben.
Aufführung: 07. Juli 2017, 19.30 Uhr – Stadttheater, Ingolstadt

Am 19. Juli 2017 singt Martin Summer beim Eröffnungskonzert der Bregenzer Festspiele.
Konzert: 19. Juli 2017, 10.30 Uhr – Festspielhaus, Bregenz

 

DENIZ UZUN

Deniz Uzun singt im Rahmen der Münchner Opernfestspiele am Nationaltheater München die Partie Alisa in „Lucia di Lammermoor“.
Musikalische Leitung: Oksana Lyniv; Inszenierung: Barbara Wysocka
Vorstellungen: 13., 16. Juli 2017

 

Prof. DUNJA VEJZOVIC

Prof. Dunja Vejzovic gibt vom 26.08. - 03.09.2017 auf der historischen Insel Rab
in Kroatien ihren jährlich stattfindenden Internationalen Meisterkurs.
In Zusammenarbeit mit Prof. Cornelis Witthoefft (Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart) und Nicoletta Olivieri (Vocal Coach Natoinal Opera House Rijeka).

Informationen: dunja.vejzovic [at] googlemail.com

 

MARTIN WÖLFEL

Martin Wölfel ist bei einem Gastspiel der Welsh National Opera am Royal Opera House Covent Garden in London als Antonio in „Der Kaufmann von Venedig“ zu erleben
(Koproduktion mit Bregenzer Festspiele, Adam Mickiewicz Institute als Teil des Polska Music programme und des Teatr Wielki in Warsaw).
Dirigent: Lionel Friend; Inszenierung: Keith Warner
Vorstellungen: 19., 20. Juli 2017

Martin Wölfel ist zum 01. April 2017 im Namen der Landesregierung Nordrhein-Westfalen für das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung zum Professor an die Folkwang Universität der Künste berufen worden.

 

 

Home | Künstler/Artists | News | Kontakt | Impressum