NEWS September 2019


CLAUDIA BARAINSKY

Claudia Barainsky ist mit dem delian::quartet  bei den Niedersächsischen Musiktagen zu Gast.
Auf dem Programm stehen u.a. Lieder von Kurt Weill.
Konzert: 28. September 2019, 20, Uhr - UNESCO-Welterbe Fagus-Werk, Alfeld

 

NIKOLAY BORCHEV

Nikolay Borchev singt an der Staatsoper Berlin Aeneas in "Dido & Aeneas".
Musikalische Leitung: Christopher Moulds; Inszenierung, Choreographie: Sasha Waltz
Nächste Vorstellungen: 01. September / 03., 10., 16., 20. November 2019

 

KS MARKUS BRÜCK

KS Markus Brück gibt an der Deutschen Oper Berlin sein Rollendebüt als Don Carlo di Vargas
in der Neuproduktion "La forza del destino".
Musikalische Leitung: Jordi Bernàcer; Inszenierung: Frank Castorf
Premiere: 08. September 2019
Vorstellungen: 14., 18., 21., 24., 28. September 2019

 

MÁRIA CELENG

Mária Celeng gibt am Gärtnerplatztheater München ihr Rollendebüt als Mimì in der Wiederaufnahme bzw. Spielzeitpremiere von "La Bohème".
Dirigat: Howard Arman; Regie: Bernd Mottl
Spielzeitpremiere: 17. September 2019
Weitere Vorstellungen mit Mária Celeng: 21. September / 25., 28. Dezember 2019

 

LADISLAV ELGR

Ladislav Elgr ist am Theater an der Wien als Prinz in der Neuproduktion "Rusalka" zu erleben.
Mit u.a. dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien; Dirigent: David Afkham; Inszenierung: Amélie Niermeyer
Premiere: 19. September 2019
Vorstellungen: 21., 23., 26., 28., 30. September 2019

 

DIANA HALLER

Diana Haller singt an der Staatsoper Stuttgart Adalgisa in "Norma".
Musikalische Leitung: Giacomo Sagripanti; Regie: Jossi Wieler, Sergio Morabito
Vorstellungen: 21., 24. September / 03. Oktober 2019

 

DIETMAR KERSCHBAUM

Interview:
Dietmar Kerschbaum im Gespräch mit Ralf Tiedemann, Das Opernglas, über seine Konzeptionen als Theatermanager des Brucknerhauses Linz, den Komponisten Anton Bruckner und über seine eigene Sängerkarriere.
Das Interview finden Sie HIER (bitte klicken)
--- R. Tiedemann, Brucknerfest Linz: Dietmar Kerschbaum – Manager & Tenor, in: Das Opernglas, Ausgabe 5/2019



KYUNGHO KIM

Kyungho Kim gibt am Theater St. Gallen sein Rollendebüt als Prinz in der Neuproduktion "Rusalka".
Dirigent: Modestas Pitrenas, Stéphane Fromageot; Inszenierung: Vera Nemirova
Premiere: 21. September 2019
Vorstellungen: 29. September / 02., 06., 20., 29. Oktober / 02., 14. November 2019

 

MICHAEL KRAUS

Michael Kraus singt an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf Graf Capulet in der Wiederaufnahme von "Roméo et Juliette".
Musikalische Leitung: David Crescenzi; Inszenierung: Philipp Westerbarkei
Vorstellungen mit Michael Kraus: 15., 22. September 2019

Interview:
Interview in der 'Opernwelt' mit Michael Kraus, der ab 2020 die Leitung des neuen Opernstudios an der Wiener Staatsoper übernimmt.
Das Interview finden Sie HIER (bitte klicken)
--- Christopher Gillett, Gillet trifft … Michael Kraus, in: Opernwelt, Rubrik: Magazin, Seite 68, August 2019

 

JÜRGEN MÜLLER

Jürgen Müller singt an der Semperoper Dresden den Ersten Geharnischten in "Die Zauberflöte".
Musikalische Leitung: Patrick Lange; Inszenierung, Bühnenbild & Kostüme: Achim Freyer
Vorstellungen: 05., 07. September / 30. November (Doppelvorstellung)

 

MICHAEL NAGL

Michael Nagl singt an der Staatsoper Stuttgart den Dritten Offizier in der Wiederaufnahme von
"Der Prinz von Homburg".
Musikalische Leitung: Thomas Guggeis; Regie: Stephan Kimmig
Vorstellungen: 22. September / 11., 20., 26. Oktober 2019

 

EVELIN NOVAK

Evelin Novak singt Woglinde in "Das Rheingold" und "Götterdämmerung" im Ring-Zyklus an der
Staatsoper Berlin (Koproduktion mit dem Teatro alla Scala di Milano in Zusammenarbeit mit dem Toneelhuis Antwerpen).
Musikalische Leitung: Daniel Barenboim; Inszenierung: Guy Cassiers
Vorstellungen "Das Rheingold": 07., 21. September 2019
Vorstellungen " Götterdämmerung": 15., 29. September 2019

 

CHRISTOPH POHL

Christoph Pohl singt an der Semperoper Dresden Marcello in "La Bohème".
Musikalische Leitung: Pietro Rizzo, Daniele Callegari, Antonio Fogliani;
Inszenierung nach Christine Mielitz
Vorstellungen mit Christoph Pohl: 15., 20. September / 02. Dezember 2019 /
02. März / 25. April 2020

Darüber hinaus ist Christoph Pohl an der Semperoper Dresden als Conte Almaviva in "Le nozze di Figaro" zu erleben.
Musikalische Leitung: Omer Meir Wellber; Inszenierung: Johannes Erath
Vorstellungen mit Christoph Pohl: 29. September / 05. Oktober 2019

 

HULKAR SABIROVA

Hulkar Sabirova singt an der Semperoper Dresden die Partie der Konstanze in "Die Entführung aus dem Serail".
Musikalische Leitung: Kristiina Poska; Inszenierung und Bühnenbild: Michiel Dijkema
Vorstellungen: 06., 13. September / 04., 07. Oktober 2019

 

ANNA SCHOECK

Anna Schoeck wurde von den Theaterfreunden Flensburg mit dem Theaterpreis 'Silberne Maske' 2019 ausgezeichnet.
Einen Artikel dazu finden Sie HIER (bitte klicken)
--- Antje Walther, Silberne Maske für Anna Schoeck, in: SHZ, 13.06.2019

 

ANN-BETH SOLVANG

Ann-Beth Solvang singt am Oldenburgischen Staatstheater die beiden weiblichen Titelfiguren
Venus und Dido in der Neuproduktion der Barockopern "Venus and Adonis" / "Dido and Aeneas".
Musikalische Leitung: Thomas Bönisch/ Felix Pätzold; Inszenierung: Tobias Ribitzki
Premiere: 31. August 2019
Vorstellungen: 08., 15., 22. September / 04., 12., 26. Oktober / 01., 12., 18., 25. Dezember 2019 /
14., 23. Januar / 26. Februar 2020

Ebenso am Oldenburgischen Staatstheater singt Ann-Beth Solvang die 2. Norn und Floßhilde in der Neuproduktion "Götterdämmerung".
Dirigent: Hendrik Vestmann, Vito Cristofaro; Inszenierung: Paul Esterhazy
Premiere: 28. September 2019
Vorstellungen: 03., 13., 20., 27., 31. Oktober / 03. November 2019 / 04. Juli 2020

 

LUKE STOKER

Luke Stoker singt an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf die Partie William Longspee
in James Reynolds "Geisterritter"
(Auftragskomposition; Oper nach dem gleichnamigen Roman von Cornelia Funke; Libretto von Christoph Klimke. Eine Kooperation der Deutschen Oper am Rhein mit dem Theater Dortmund und dem Theater Bonn im Rahmen von „Junge Opern Rhein-Ruhr“).
Musikalische Leitung: Patrick Francis Chestnut; Inszenierung: Erik Petersen
Vorstellungen mit Luke Stoker:
20. September / 24., 29., 30. Oktober / 03., 04. November 2019

 

MARTIN SUMMER

Martin Summer singt an der Staatsoper Hamburg Truffaldin in "Ariadne auf Naxos".
Dirigent: Kent Nagano; Inszenierung: Christian Stückl
Vorstellungen: 14., 25., 29. September 2019

Ebenso an der Staatsoper Hamburg singt Martin Summer den Oberpriester des Baal in "Nabucco".
Dirigent: Paolo Carignani; Inszenierung: Kirill Serebrennikov; Co-Regie: Evgeny Kulagin
Vorstellungen: 19., 22., 27. September / 02., 05. Oktober 2019

 

DENIZ UZUN

Deniz Uzun singt an der Oper Zürich die Partie Krista in der Neuinszenierung "Die Sache Makropulos".
Musikalische Leitung: Jakub Hrůša; Inszenierung: Dmitri Tcherniakov
Premiere: 22. September 2019
Vorstellungen: 25., 28. September; 06., 09., 13., 17., 22. Oktober 2019

 

JACQUELYN WAGNER

Jacquelyn Wagner gibt ihr Hausdebüt an der Oper Zürich mit der Partie Agathe in der Wiederaufnahme von "Der Freischütz".
Vorstellungen: 29. September / 04., 16., 19., 27. Oktober 2019


MARTIN WÖLFEL

Prof. Martin Wölfel gibt mit dem Dirigenten und Pianisten Markus Fohr vom
03. – 06. Oktober 2019 den Meisterkurs für Sänger/innen: „12. Kronenburg Classes“
Anmeldeschluss: 19. September 2019
Anmeldung und weitere Informationen: www.kronenburg-classes.de