SIMON NEAL bei den St.Galler Festspielen

SIMON NEAL bei den St.Galler Festspielen

Simon Neal gibt bei den St. Galler Festspielen sein Rollendebüt als Archidiaconus Claude Frollo in der Neuproduktion „Notre Dame“.
Musikalische Leitung: Michael Balke; Inszenierung: Carlos Wagner
Premiere: 25. Juni 2021
Weitere Vorstellungen mit Simon Neal: 02., 06., 07., 09. Juli

Ein Interview mit Simon Neal, in dem er über seine Rollenportraits und Karriere spricht, ist im Rahmen der Neuproduktion von „Notre Dame“ im Opernglas erschienen:
— Dr. Thomas Baltensweiler, Mutige Entscheidung, in: Das Opernglas, 05/2021


Ein weiteres Interview mit Simon Neal ist in der Sonderausgabe zu den St.Gallen Festspielen im Schweizer Kultur Magazin Musik&Theater erschienen:
— Benjamin Herzog, «Ich spiele gerne Bösewichte», in: Musik&Theater, 2021-05