You are currently viewing VINCENZO NERI – Haus- und Rollendebüt in „Die Fledermaus“ in St.Gallen

VINCENZO NERI – Haus- und Rollendebüt in „Die Fledermaus“ in St.Gallen

Vincenzo Neri gibt sein Hausdebüt am Theater St.Gallen sowie sein Rollendebüt
als Gabriel von Eisenstein in der Neuproduktion „Die Fledermaus“ .


Musikalische Leitung: Michael Balke, Stéphane Fromageot
Inszenierung: Guta Rau


Premiere: 29. Oktober 2022

Weitere Vorstellungen mit Vincenzo Neri:
27., 30. November / 04., 11., 19., 22. Dezember 2022 / 18., 20. Januar 2023









Foto: Vincenzo Neri | ©Dan Bility